Caritaswerkstätten Hochrhein gemeinnützige GmbH

SOZIAL. ENGAGIERT. INKLUSIV.

Caritasverband Hochrhein e.V.

Aktuelle Meldungen

Aktuelle Nachrichten und Berichte der Caritaswerkstätten Hochrhein gemeinnützige GmbH

Sponsoren-Cup am 15. November 2018

Zum diesjährigen FAIRways Sponsoren-Cup vom Sportclub Freiburg im Sportpark Umkirch wurden die Caritaswerkstätten Hochrhein als FAIRways-Gewinner ausgelost und durften am 15. November 2018 im „Förderpreisträger-Allstars-Team“ mitspielen. Diese Mannschaft gab es zum ersten Mal und wurde aus verschiedenen FAIRways-Projekten zusammengestellt, die 2018 mit dem Förderpreis ausgezeichnet wurden.

20 Jahre Freundeskreis der Werkstatt für behinderte Menschen Wallbach e.V.

Zahlreiche Gäste konnte der „Freundeskreis der Werkstatt für behinderte Menschen Wallbach e.V.“ zur Feier seines 20-jährigen Vereinsjubiläums begrüßen. Der Freundeskreis unterstützt die Werkstatt mit nützlichen Anschaffungen und bietet seit 20 Jahren Freizeitaktivitäten für die Mitarbeiter der Werkstatt an.

Michael Schmidt begegnen!

Gemeinsames Einkaufen, Kochen und Verkosten von Obst und Gemüse. Am 06. November 2018 haben uns Michael und Elfriede Schmidt von den Schmidts Märkten in ihre Schulungs-Küche „Schmidt‘s Kochwerkstatt“ nach St. Blasien eingeladen.
12 Teilnehmer von den Standorten Wallbach und Gurtweil haben sich auf diesen Termin gefreut. Mit 17 Personen kamen wir dort an und wurden sehr herzlich in Empfang genommen.

SWR Klassik-Ensemble begeistert in Gurtweil und Wallbach

„classic mobil“ ist ein neues Konzertformat des SWR-Symphonieorchesters, das 2018 zum ersten Mal im Landkreis Waldshut gastierte. Vier Musiker (Cello, Viola, Violine und Oboe) tourten vom 23. bis 25. Oktober 2018 durch die Region. Sie spielten in verschiedenen sozialen Einrichtungen Gratis-Konzerte und gaben einen Einblick in die klassische Musikwelt.

10 Jahre KoBV

„Kooperative berufliche Bildung und Vorbereitung auf den allgemeinen Arbeitsmarkt“. Am 12. Oktober 2018 feierten wir in den Caritaswerkstätten Hochrhein gemeinnützige GmbH das 10-jährige Bestehen unseres Angebotes KoBV mit einem kleinen Festakt.

Begegnungen an der Hochrhein-Messe in Tiengen

Vom 03. bis 07. Oktober 2018 fand die Hochrhein-Messe in Tiengen statt und zog wieder ca. 40.000 Besucher an. Im Jubiläumsjahr, das unter dem Motto „Menschen begegnen“ steht, konnten wir mit der Bewirtung an der Hochrhein-Messe durch das Café Zwischen vielen Menschen begegnen und in den direkten Austausch mit den Gästen kommen.

Ausflug mit dem Bürgermeister nach Löffingen

Alle Teilnehmer des Gemeindeintegrierten Wohnens in Bonndorf, sowie die Mitglieder des Arbeitskreises Inklusion wurden vom Bonndorfer Bürgermeister Michael Scharf zu einem gemeinsamen Ausflug nach Löffingen in den Zoo und Freizeitpark „Tatzmania“ eingeladen.

Von der Ernte bis zum Saft

Beladen mit 3 Bollerwagen voller Äpfel und 24 gut gelaunten und erwartungsfrohen Kindern, sind wir am 26. September 2018 bei den Caritaswerkstätten in Gurtweil angekommen.
Stefan Hauser und sein Team haben sich freundlicherweise bereit erklärt, unsere Äpfel, die wir ein paar Tage zuvor in unserem Garten geerntet hatten, mit der großartigen Presse „vom Schloss“ zu Saft zu pressen.

Hand-in-Hand-Lauf am 23.09.2018

Obwohl das Wetter während des Laufs eher unbeständig und nass war, fanden sich doch ca. 260 Läufer am Startpunkt ein, jeweils in 2er Teams. Das Regenwetter konnte der guten Laune und der Vorfreude keinen Abbruch tun.
Nach den Begrüßungsworten unseres Schirmherrn Felix Schreiner (MdB), der ebenfalls mit einem Laufpartner startete, folgte zunächst ein kleines Aufwärm-Programm für die Teilnehmer.

Fortbildung „Unsere Umwelt“

Thementage stoßen auf großes Interesse!
Im Rahmen des Fortbildungskataloges 2018 boten Markus Link und Stefan Hauser sechs Thementage unter dem interessanten Titel „Unsere Umwelt“ an.
Mit großer Begeisterung wurden die Projekt-Tage von den Mitarbeitern der Caritaswerkstätten Hochrhein angenommen. Mit der Fortbildungsmaßnahme „Unsere Umwelt“ wollten wir als Referenten die interessierten Mitarbeiter für ein enorm wichtiges Thema sensibilisieren.

Skip to content