SOZIAL. ENGAGIERT. INKLUSIV.

Caritasverband Hochrhein e.V.

Aktuelle Meldungen

Aktuelle Nachrichten und Berichte der Caritaswerkstätten Hochrhein gemeinnützige GmbH

455 Jahre Geschichte der Caritaswerkstätten Hochrhein gemeinnützige GmbH (CWH)

30. August 2023

Sage und schreibe 455 Jahre kommen zusammen, wenn 36 Personen im Jahr 2023 ein Jubiläum feiern, die bei der CWH arbeiten! Im Rahmen unserer ersten gemeinsamen Feier am 30.08.2023 wurden alle Jubilare ab 5 Jahren Zugehörigkeit in Gurtweil gewürdigt. 455 Jahre: das ist eine ganze Menge und kommt v.a. deshalb zustande, weil es gleich vier 20-Jahre-Jubilare, erfreuliche zwei 25-Jahre-Jubilare und unglaubliche zwei 40-Jahre-Jubilare gab!

Angehörigengrillfest der Förder- und Betreuungsgruppen in Gurtweil 2023

30. August 2023

Am Mittwoch, 30.08.2023, fand zum zweiten Mal ein Angehörigen-Grillfest des Förder- und Betreuungsbereichs in Gurtweil statt. Alle sechs FuB-Gruppen haben im Vorfeld fleißig gebastelt, um den Schopf in Gurtweil von seiner besten Seite zu zeigen.

Klingeling… der Eiswagen kommt!

8. August 2023

Mit strahlenden Gesichtern und vor Freude funkelnden Augen wurde am 08.08.2023 der Eiswagen des Eiscafés Pinocchio auf dem Wohnheimgelände in Gurtweil erwartet. Dank der Organisation von Birgitta Hilpert wurde durch den caritativen Förderverein „St. Simon und Judas Thaddäus Gurtweil“ Caritas der Besuch des Eiswagens bzw. das Eis spendiert!

Ein bunter Sommertag

2. August 2023

Um den Containerplatz im Schlossgarten zu verschönern, wurde ein Sichtschutz angebracht. Die Kreativgruppe hatte nun die Aufgabe, durch drei große Kunstwerke diese Abtrennung bunt zu gestalten. 14 Bewohnerinnen und Bewohner vom Wohnheim St. Elisabeth wollten bei diesem Projekt dabei sein.

Gute Laune beim Sommerfest

28. Juli 2023

Am 25.07.2023 fand das Sommerfest für die Mitarbeitenden der Werkstätten Kaitle und Gurtweil bei herrlichem Sommerwetter statt. Zu Beginn zelebrierte Pater Bernhard den Gottesdienst im Freien, der durch den Caritas-Chor musikalisch umrahmt wurde. Anschließend war ein buntes Programm geboten.

Caritas-Familiensommerfest 2023

28. Juli 2023

Am 28.07.2023 war es wieder soweit: Das Caritas-Familiensommerfest mit Spiel und Spaß für die ganze Familie begann pünktlich um 16:30 Uhr mit… Regen und besorgten Blicken Richtung Kaitle: dunkle Wolken und Donnergrollen in der Ferne. Der Regen währte glücklicherweise nicht lange. In Gurtweil hellte sich der Himmel bald wieder auf, die dunklen Wolken und das Donnergrollen über dem Kaitle sollten jedoch noch eine Weile bleiben.

Abschlussfeier mit Zeugnisübergabe an der Theresia-Scherer-Schule

27. Juli 2023

Am 28.07.2023 fand für unsere Auszubildenden der Heilerziehungspflege und der Heilerziehungsassistenz die Abschlussfeier mit Zeugnisübergabe an der Theresia-Scherer-Schule in Rheinfelden-Herten statt.
Insgesamt gab es 73 Absolventen der Pflege, Altenpflegehilfe, Heilerziehungsassistenz und Heilerziehungspflege, die an diesem Tag ihre Zeugnisse überreicht bekommen haben.

Caritas-Sozialpraktikum

24. Juli 2023

Mal über den eigenen Tellerrand schauen. 20 Azubis der Sparkasse Hochrhein absolvierten dafür von Mai bis Juli 2023 ein Caritas-Sozialpraktikum. Ende 2022 wurde der Vorstand des Caritasverbands Hochrhein e.V. seitens der Ausbil-dungsverantwortlichen bei der Sparkasse Hochrhein angefragt, ob ein Sozialpraktikum für 20 junge Menschen im Alter von 19 bis 23 Jahren in unterschiedlichen Einrichtungen der Caritas möglich wäre. Und natürlich war es das!

Feuerwehrübung im Haus St. Anna

24. Juli 2023

Ein großes Aufgebot an Feuerwehrfahrzeugen fuhr am 24.07.2023 mit Blaulicht zum Wohnhaus St. Anna in Lauchringen. Im Obergeschoss wurde in einem Zimmer durch ausgelöste Rauchentwicklung ein Zimmerbrand simuliert. Von außen war der Rauch gut sichtbar. Die Brandmeldeanlage löste gegen 19:30 Uhr aus und dann ging es los.

Trompeterlauf 2023 in Bad Säckingen

20. Juli 2023

Am 20.07.2023 fand der Trompeterlauf in Bad Säckingen statt. Auch die Werkstatt in Wallbach hat sich daran wieder mit einer vierköpfigen Staffel beteiligt (Team-Name: Carirunners). Die Stimmung war voller Vorfreude und Solidarität, als die ersten Läuferinnen und Läufer am Start positioniert wurden. Die Zuschauerinnen und Zuschauer feuerten sie lautstark an und schenkten ihnen ihre volle Unterstützung.

Skip to content