SOZIAL. ENGAGIERT. INKLUSIV.

Caritasverband Hochrhein e.V.

Aktuelle Meldungen

Bernhard Stärk: seit 40 Jahren im Wohnheim St. Elisabeth und ein Teil der Caritaswerkstätten Hochrhein

Am 01. Oktober 2020 feierte Bernhard Stärk im Alter von 70 Jahren sein stolzes 40-jähriges Wohnheimjubiläum. „Ich bin sehr zufrieden in der Gruppe, meine Mitbewohner sind sehr nett“, erzählt er im Interview.

Urlaubsreise nach Garmisch-Partenkirchen

vom 19. bis 26. September 2020
Die Anfahrt mit Pausen dauerte 6 Stunden. Wir wohnen im Hotel „Schatten“. Das gefällt uns sehr gut. Sehr schöne geräumige Zimmer, sehr nettes hilfsbereites Personal. Das Frühstück ist sehr ausgewogen. Von allem gibt es etwas. Unser Abendessen bekommen wir ein paar Häuser weiter, im Gasthaus „Drei Mohren“. Das Essen kann man nur loben, wir genießen es jeden Tag. In und um Garmisch herum gibt es viel zu entdecken.

School‘s out! Startschuss für den Beruf bei der Caritas

Mit einer gemeinsamen Auftaktveranstaltung am 16. September 2020 sind 34 neue Auszubildende und Studierende in ihre Berufsausbildung / ihr Studium bei der Caritas Hochrhein gestartet. Davon allein 14 Auszubildende in den neuen Ausbildungsberuf Pflegefachmann*frau.

E-Bike Mobilität von Anfang an!

Ein Erfahrungsbericht von Markus Link und Christoph Tröndle. Die Caritas-Mitarbeiter Markus Link und Christoph Tröndle gehörten 2018 zu den ersten, die das Angebot zum Leasen eines E-Bikes in Anspruch nahmen. Herr Link entschied sich für ein Trekking Rad der Marke Haibike und Herr Tröndle für ein Specialized Mountainbike.

Kinderferienbetreuung im Sommer 2020

Gartenprojekt im GIW Rickenbach

Nachdem die Bewohner im GIW Rickenbach erfolgreich Gemüse im selbstgebauten Hochbeet ernten konnten, entstand die Idee, als Steigerung einen ganzen Gemüsegarten anzulegen.

Jetzt geht’s um die Wurst!

Auch in Zeiten von Corona war es uns ein besonderes Anliegen, unseren Bewohnerinnen und Bewohnern Begegnungen und eine kleine Auszeit aus dem Alltag zu ermöglichen. Als Alternative zum jährlichen Sommerfest wurden daher insgesamt drei kleinere Grillfeste organisiert – selbstverständlich unter Berücksichtigung und Einhaltung der aktuellen Corona-Regelungen.

Verabschiedungsfeier für Schwester Armina

Am Sonntag, 02. August 2020 haben wir „unsere“ Schwester Armina verabschiedet. Da sie die letzte Ordensschwester der Gengenbacher Franziskanerinnen hier in Gurtweil war, wurde damit gleichzeitig der Gurtweiler Konvent nach fast 124 Jahren geschlossen!

Absolventen der Fachschule für Heilerziehungspflege

Feier im kleinen Rahmen am 23. Juli 2020. Seit 21 Jahren feiern wir die bestandenen Prüfungen in einem besonderen Rahmen. Dieses Jahr war Vieles anders: Aus einer großen Feier mit vielen Gästen wurden 4 Feiern im kleinen Rahmen.

Eine willkommene eisige Freude

Mit der Frage: „Im Becher oder in der Waffel?“ begann der Nachmittag. So erfreute der Caritative Verein aus Gurtweil die Bewohnerinnen und Bewohner am Freitag, 26. Juni 2020 im Schlosshof mit einer tollen Spendenidee – einem Eismobil der Eisdiele Pinocchio und 12 verschiedenen Sorten Eis zur Auswahl. Insgesamt 195 bunte und schmackhafte Eiskugeln gingen über den Wagentresen und fanden strahlende Abnehmer.

Skip to content