SOZIAL. ENGAGIERT. INKLUSIV.

Caritasverband Hochrhein e.V.

Theaterstück „Lüge, Tod & Teufel“

Am 06.04.18 und 07.04.18 wurde das lang ersehnte Theaterstück „Lüge, Tod & Teufel“ des Luttinger Kult Theaters in Kooperation mit den Caritaswerkstätten Hochrhein gemeinnützige GmbH in der Möslehalle in Luttingen aufgeführt.
Das zahlreich erschienene Publikum verfolgte amüsiert und aufmerksam die 3 Akte der Komödie, die von 12 Schauspielern auf der Bühne präsentiert wurden. Die Theatergruppe bestand aus Menschen mit und ohne Behinderung. Das Stück von R.W. Langer bot beste Unterhaltung und passend zu den Worten von Herrn Schrenk, der durch die Abende führte: „Spaß inklusive“.

Lüge, Tod & Teufel
beide Fotos: Michaela Geng

Lüge, Tod & Teufel

„Das Theater ist durch die komplette Dorfgemeinschaft und zahlreiche Vereine unterstützt worden. Das finde ich einfach toll!“, verriet Ulrich Krieger, Bürgermeister von Laufenburg, unserem Reporter Siggi Bühler. „Das Stück finde ich spannend, unterhaltsam und lustig.“

Lüge, Tod & Teufel
Foto: Reporterteam
von links: Bürgermeister Krieger, Siegfried Bühler und Julia Saglio (beide Reporterteam)

Frage von Julia Saglio an Fr. Baumgartner: „Inwiefern haben Sie das Projekt begleitet?“ „Ich habe von Anfang an das Projekt begleitet. Seit dem ersten Treffen war ich dabei und besuchte zwischendurch auch mal die Proben. Es war total schön, die Entwicklung zu sehen.“
Nicht nur auf der Bühne, sondern auch an der Abendkasse, bei der Platzzuweisung, an Garderobe und Bar haben Menschen mit Behinderung unterstützt.

Lüge, Tod & Teufel
Foto: Reporterteam
von links: Corinna Baumgartner, Michaela Marten

Lüge, Tod & Teufel
Foto: Michaela Geng

Am Ende gab es viel Applaus und lobende Worte für die tolle und gelungene Aufführung des inklusiven Theaterstückes. „Sie haben sich super in die Gruppe integriert und freuten sich auf jede Probe, es war ein tolles Miteinander“ sagte Regisseurin Franziska Ebner und bedankte sich herzlich bei jedem einzelnen Schauspieler.

Siegfried Bühler, Werkstattmitarbeiter
Thomas Utz, Teamleitung ABW

Lüge, Tod & Teufel
Foto: Reporterteam

Zurück

Skip to content