SOZIAL. ENGAGIERT. INKLUSIV.

Caritasverband Hochrhein e.V.

SWR Klassik-Ensemble begeistert in Gurtweil und Wallbach

„classic mobil“ ist ein neues Konzertformat des SWR-Symphonieorchesters, das 2018 zum ersten Mal im Landkreis Waldshut gastierte. Vier Musiker (Cello, Viola, Violine und Oboe) tourten vom 23. bis 25. Oktober 2018 durch die Region. Sie spielten in verschiedenen sozialen Einrichtungen Gratis-Konzerte und gaben einen Einblick in die klassische Musikwelt.

Die Caritaswerkstätten Hochrhein gemeinnützige GmbH konnte das Konzertformat gleich zweimal für sich gewinnen: Das Ensemble spielte am 23. Oktober 2018 in der Josefskapelle in Gurtweil sowie einen Tag später in der Werkstatt in Wallbach.

SWR Klassik-Ensemble

Fotos Gurtweil: Simone Kaiser

Ziel dieses Konzertformats ist es, die Neugier auf klassische Musik zu wecken und Menschen unabhängig ihres Alters, ihrer Behinderung oder ihrer Herkunft mit klassischer Musik zu begeistern.

Bewunderung und Begeisterung war dem Publikum an beiden Terminen ins Gesicht geschrieben.

SWR Klassik-Ensemble

Fotos Wallbach: Simone Baumann

Unter „Standing Ovations“ wurden die Musiker und Wolfram Lamparter (SWR-Musikvermittlung) nach dem Konzert verabschiedet. Herr Lamparter hatte während der Konzerte durch das Programm geführt (siehe Foto oben Mitte).

Im Anschluss an das Konzert hat es die Möglichkeit gegeben, die Musiker persönlich zu begrüßen und die unterschiedlichen Instrumente kennenzulernen. Gerne wurde das Angebot genutzt und gemeinsam wurden die Instrumente bespielt und der Vielfalt der unterschiedlichen Klänge gelauscht.

Simone Baumann, Sozialdienst Arbeitsbereich
Simone Kaiser, Sozialdienst Wohnheim

Zurück

Skip to content