SOZIAL. ENGAGIERT. INKLUSIV.

Caritasverband Hochrhein e.V.

Städtereise nach Hamburg

Musical „König der Löwen“ als Höhepunkt. Am Freitag, 21. Juni 2019 machte sich eine Gruppe von 21 Personen (17 Teilnehmer und 4 Begleitpersonen) mit der Deutschen Bahn auf den Weg Richtung Hamburg. Nach einigen Komplikationen bezüglich der Reservierungen im Zug erreichte man um ca. 18:30 Uhr die Hansestadt und bezog dort im Ibis-Hotel Quartier – genau gegenüber des von Udo Lindenberg bewohnten Atlantic-Hotels. Nach der Zimmerverteilung traf man sich in der „Schifferbörse“ zu einem leckeren Abendessen.

Der Samstag war geprägt durch eine sehr informative Stadtrundfahrt im offenen Doppeldeckerbus und das Durchlaufen des Elbtunnels mit einer Länge von gut einem halben Kilometer.

Städtereise nach Hamburg
alle Fotos: Katharina Hauser

Der Höhepunkt unserer Reise fand am Sonntag beim Besuch des Musicals „König der Löwen“ statt. Mit der Fähre fuhren wir zur Halle. Von der Vorstellung waren alle restlos begeistert.

Städtereise nach Hamburg

Die restlichen Tage wurden genutzt, um weitere Hamburger Sehenswürdigkeiten zu sehen. So nahmen wir an einer zweistündigen Hafenrundfahrt teil, waren auf der Plattform der Elbphilharmonie und besuchten das Eisenbahn-Miniaturmuseum.

Städtereise nach Hamburg

Natürlich kam auch das Kulinarische nicht zu kurz. Das stets üppige Frühstück im Hotel wurde abends in verschiedenen Gaststätten mit leckeren Abendessen abgerundet.

Auch fand man zwischendurch immer mal wieder Zeit, einen Kaffee zu trinken oder beim stets schönen Wetter ein Eis zu genießen.

Mit der Rückreise am Mittwoch, 26. Juni 2019 fand die Tour einen gelungenen Abschluss und wird allen in bester Erinnerung bleiben.

Ein großes Dankeschön an Melanie Strittmatter und Michael Jourdan für die perfekte Organisation und an Andreas Jehle für das spontane Einspringen für den erkrankten Markus Link!

DAS TEAM
Stefan Hauser
Katharina Hauser
Sandra Dede
Andreas Jehle

Zurück

Skip to content