SOZIAL. ENGAGIERT. INKLUSIV.

Caritasverband Hochrhein e.V.

Fußgänger-Training

Am 07. Oktober 2019 starteten wir den Theorieteil mit 11 Teilnehmern pünktlich um 8:30 Uhr. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde ging es gleich los mit wichtigen Infos zum Thema „Fußgänger im Straßenverkehr“:
Mit allen Sinnen soll man sich bewegen. Durch einen bunten Gesprächsaustausch wurden wichtige Details diskutiert.

Fußgänger-Training
Fotos: Jürgen Weihrauch

Verkehrssituationen und Beschilderungen wurden aufgezeigt. Nach der ausführlichen Information durch den Kursleiter wurde gemeinsam zu Mittag gegessen.

Nach dem Essen ging es mit zwei Caritas-Bussen ins Kaitle zur praxisnahen Übungseinheit.
Hier wurde das Erlernte im Arbeitsalltag praktiziert, indem verschiedene Laufwege zu den Bushaltestellen gemeinsam abgelaufen wurden.

Fußgänger-Training

Fußgänger-Training

Zurück in der Einrichtung wurde nach einem kurzen Reflexionsgespräch den Teilnehmern eine Urkunde sowie eine Warnweste und ein Leuchtarmband übergeben.

Jürgen Weihrauch
WfbM Gurtweil

Zurück

Skip to content